Juden in Jugenheim

Wappen von Jugenheim - Wikipedia - gemeinfrei

Die kleine Ortschaft ist Teil der Verbandsgemeinde Nieder-Olm in Rheinhessen, Rheinland – Pfalz.

Nach alten Unterlagen (https://www.jugenheim-rheinhessen.de/leben-in-jugenheim/historisches/) lebten Juden schon seit dem 16. Jahrhundert in Jugenheim, wo sie u.a. auch als Weinhändler tätig waren. Zählte man 1824 noch 49 Juden im Ort, so waren es 1938 nur noch wenige Personenen, die den Ort verliessen. Die jüdische Gemeinde war schon 1930 aufgelöst worden.

 

Zum Friedhof von Jugenheim

Zu Quellen und Literatur

Zu Jüdische Friedhöfe in Rheinhessen