Der Friedhof an der Twerskuhle

 

Auf dem Friedhof an der Twerskuhle

Der Friedhof an der Twerskuhle wurde ab 1843 belegt. Er liegt im Norden auf dem alten christlichen Dorstfelder Friedhof, der als Parkanlage gestaltet ist. Der jüdische Friedhof ist seit 1932 geschlossen. Man sieht noch die Tore mit den Pfeilern, die Tore fehlen.