Der jüdische Friedhof von Lindow

 

Der Friedhof wurde 1824 sehr zentral in der Stadt angelegt. Das ist ungewöhnlich. Es mag bei der Wahl des Ortes der Einfluss der Familie Michaelis eine Rolle gespielt haben. Der Familie kam beim Entstehen  und bei der Erhaltung des Friedhofs eine zentrale Rolle zu. Als die Familie 1909 abwanderte, verfiel der Friedhof, obwohl er weiterhin der Familie Michaelis gehört. Eine Bürgerinitiative erreichte 1989 eine Restauration des Friedhofs. Heute ist die Anlage vorbildlich wieder hergestellt.