Der jüdische Friedhof von Würzburg

 

Im Mittelalter bestand ein erster Friedhof am Schmalzmarkt. Dann wurde ein neuerer Friedhof vor der Stadtmauer errichtet. Beide Friedhöfe wurde nach einiger Zeit zerstört und überbaut.

Ein neuer Friedhof wurde im Jahre 1880 an der heutigen Stelle angelegt. Dieser Friedhof wurde von Zerstörungen weitgehend bewahrt. Der Friedhof wurde im Jahre 2013 erheblich erweitert.