Der neue jüdischee Friedhof Mainz an der Zahlbacher Strasse

 

Der Friedhof an der Zahlbacher Strasse wurde im Jahre 1881 eröffnet. Damals war der bis dahin genutzte Friedhof "Judensand" voll und konnte nicht mehr benutzt werden.

Auf dem Friedhof wurde die Trauerhalle erbaut. Sie wurde mehrfach renoviert  und gilt als Kulturdenkmal.