Literatur und Quellen

Zu Emden

Claudi, M. und R.: Unter jedem Grabstein eine Weltgeschichte -
Der jüdische Friedhof in Emden, Band 3 der Schriftenreihe des Stadtarchivs Emden, Emden 2007

Claudi, M. und R.: Eine Stadt erinnert sich, 70 Jahre nach der Kristallnacht
Hg. Arbeitskreis Juden in Emden und Stadtarchiv Emden, 2008

Lokers, Jan: Die Juden in Emden 1530 - 1806, Abhandlungen und Vorträge zur Geschichte Ostfrieslands, Band 70, Aurich 1990

Internet:

www.wikipedia.de

www.uni-heidelberg.de
Zentralarchiv zur Erforschung der Geschichte der Juden in Deutschland

www.alemannia.judaica.de

 

Autoren: Inge Pielsticker, Dietrich Bösenberg

Zu Norden

· Herbert Reyer, Martin Tielke (Hrsg): Frisia Judaica. Beiträge zur Geschichte der Juden in Ostfriesland. Ostfriesische Landschaft, Aurich 1988, ISBN 3-925365-40-0

· Herbert Obenaus (Hrsg.): Historisches Handbuch der jdischen Gemeinden in Niedersachsen und Bremen. Wallstein, Göttingen 2005, ISBN 3-89244-753-5

http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_j%C3%BCdischer_Friedh%C3%B6fe_in_Deutschland#Nordrhein-Westfalen

· Das Ende der Juden in Ostfriesland. Katalog zur Ausstellung der Ostfriesischen Landschaft aus Anlaß des 50. Jahrestages der Kristallnacht. Verlag Ostfriesische Landschaft, Aurich 1988, ISBN 3-925365-41-9

· Hans Forster jun., Günther Schwickert: Norden. Eine Kreisstadt unterm Hakenkreuz. Dokumente aus der Zeit der Gewaltherrschaft 1933–1945, Norden 1988 (hrsg. von den Norder Jungsozialisten und vom SPD-Ortsverein Norden; im Eigendruck)

· Daniel Fraenkel: Norden / Norderney. In: Herbert Obenaus (Hrsg. in Zusammenarbeit mit David Bankier und Daniel Fraenkel): Historisches Handbuch der jdischen Gemeinden in Niedersachsen und Bremen. Wallstein, Göttingen 2005; ISBN 3-89244-753-5; S. 1122–1139

· Ökumenische Arbeitsgruppe Synagogenweg Norden (Hrsg.), Bernd Bohnsack, Walter Demandt, Almut Holler: erinnern, gedenken, hoffen unter dem davidstern. Woche der Begegnung vom 19. bis 24. Juni 2005 in Norden, Norden 2006

 

Autoren: Gisela&Wolfgang Heumann

Bildnachweis:

Die mit (W) gekennzeichneten Fotos wurden entnommen aus: http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCdische_Gemeinde_Emden und finden Verwendung unter den Bedingungen der GNU-Lizenz für freie Dokumentation.

Die Fotos der sephardischen Grabplatten sowie der sonstigen mit (C ) bezeichneten Bilder wurden freundlicherweise von Herrn und Frau R. und M. Claudi sowie mit freundlicher Zustimmung des Stadtarchivs Emden zur Verfügung gestellt.
Alle anderen Fotos sind privat.