Der jüdische Friedhof in Schüttorf

Der jüdische Friedhof von Schüttorf liegt an der Samernschen Strasse  in einem kleinen Wald. Er wurde im 17. Jahrhundert für Beerdigungen benutzt. Er hat heute noch 19 Grabsteine. In Schüttorf siedelten Juden vermutlich bereits um 1700. Die Gemeinde hatte stets nur einige jüdische Familien. Sie gehörten zur Synagogengemeinde Bad Bentheim.

Unmittelbar hinter dem Friedhof liegt der Ablageplatz für Grünschnitt. Muß das sein?