Der Friedhof von Hochneukirch

Der Friedhof am Schromberg bestand ab 1824. Die letzte Beerdigung fand im Jahre 1969 statt. Auf dem Friedhof stehenm heute noch 16 Steine. Der Friedhof wurde in der NS Zeit, aber auch nach dem Krieg stark verwüstet, aber durch die Gemeinde wieder in vorbildlicher Weise aufgebaut

.