Der jüdische Friedhof in Goes

Der jüdische Friedhof von Goes liegt am Geldeloozepaad und ist Teil des allgemeinen Friedhofs. Er wird seit 1835 belegt. Auf dem Friedhof stehen 15 Grabsteine. Auf dem Friedhof befindet sich ein Tahara Haus zur Vornahme der religiösen Riten vor der Beerdigung.

Der Friedhof wird auch heute noch benutzt. In den Jahren 2001, 2005 und 2006 wurden noch Beerdigungen vorgenommen.