Die Grabsteine

Heute befinden sich 37 Begräbnisplätze und 35 Grabsteine auf dem Friedhofsgelände.

Der älteste Grabstein in Werne datiert von 1702/1703

Der rechte Teil des stark verwitterten zweiteiligen Steines ist nur noch als Fragment erhalten. Die hebräische Inschrift konnte grösstenteils entziffert werden und lautet:

HIER IST BESTATTET EINE EHRBARE FRAU
ALLE IHRE TAGE WANDELT SIE EINEN
RECHTEN WEG, IHRE TATEN ........ ..................
SIE WAR ANGENEHM, ..................
MATCHEN, TOCHTER DES MENAHEM, ..... DES SOHNS ABRAHAM

WERNE 22. JULI 1703 1. WOCHENFEST WERNE 1702